Lade …

Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Dich über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten.

Möchtest Du Deine Cookie-Einstellungen ändern? Hier kannst Du die Einstellungen anpassen.

Verantwortlich

Roland Zeiner
Uferpromenade 3
3250 Wieselburg
Österreich
office@rolandzeiner.at
+43 (0)650 507 07 92

Hosting

Hetzner Online GmbH

Wir hosten unsere Webseite bei unserem Auftragsverarbeiter Hetzner, Hetzner Online GmbH, Industriestraße 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland.

Zum Zweck der Bereitstellung und der Auslieferung der Webseite werden Verbindungsdaten verarbeitet. Zum bloßen Zweck der Auslieferung und Bereitstellung der Webseite werden die Daten über den Aufruf hinaus nicht gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Dir durch Deinen Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Webseite“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zum Betrieb der Webseite werden die Verbindungsdaten und weitere personenbezogenen Daten zusätzlich im Rahmen diverser anderer Funktionen bzw. Dienste verarbeitet. Darüber wird im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bei den einzelnen Funktionen bzw. Diensten im Detail informiert.

Webanalyse

Unsere Webseite verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland).
Während Deines Webseite-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

  • Aufgerufene Seiten
  • Bestellungen inkl. des Umsatzes und der bestellten Produkte
  • Die Erreichung von "Webseite-Zielen" (z.B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen)
  • Dein Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Verweildauer, Klicks, Scrollverhalten)
  • Dein ungefährer Standort (Land und Stadt)
  • Deine IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
  • Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
  • Herkunftsquelle Deines Besuchs (d.h. über welche Webseite bzw. über welches Werbemittel Du zu uns gekommen bist)

Es werden niemals persönliche Daten wie Name, Anschrift oder Kontaktdaten an Google Analytics übertragen.

Diese Daten werden an Server von Google in den USA übertragen. Wir weisen darauf hin, dass in den USA datenschutzrechtlich nicht das gleiche Schutzniveau wie innerhalb der EU garantiert werden kann. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Dich ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Deine Daten werden nur dann verarbeitet, wenn Du uns Deine Einwilligung dazu erteilt hast. Wir haben mit dem Anbieter des Webanalysedienstes einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Deine IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 165 Abs 3 TKG 2021 sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) der DSGVO.

Die Nutzer:innendaten werden für die Dauer von 24 Monaten aufbewahrt.

Server Log Files

Zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit unseres Webhosts werden Verbindungsdaten verarbeitet. Die Dauer der Verarbeitung ist auf 30 Tage beschränkt.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit eines Server Log Files als grundlegende Datenbasis zur Fehleranalyse und für Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen des durch Deinen Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Webseite“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Kontaktformular

Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Dir eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Deiner Anfrage auf Grundlage der von Dir durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Du Dein Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

WhatsApp

Nach dem Absenden Deiner ersten Nachricht an uns verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten zum Zweck der der Vereinbarung von Terminen und ggf. der Beantwortung Deiner Anfragen via WhatsApp auf der Rechtsgrundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO) bis auf Widerruf.

Wir verarbeiten Deine personenbezogenen Daten, um Dir Nachrichten zu senden, die zur Terminfindung notwendig sind.

Wir übermitteln Deine personenbezogenen Daten nur an den Telekommunikationsdienstleister WhatsApp (WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland). Durch die Verwendung von WhatsApp wird WhatsApp die Erhebung weiterer personenbezogener Daten ermöglicht. Diese Daten legt WhatsApp innerhalb des Facebook-Konzerns und weiteren, möglicherweise in Drittstaaten mit geringerem Datenschutzniveau ansässigen Dritten offen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung von WhatsApp findest Du unter: https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy-how-we-use-information.

Du hast das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zum Erhalt unserer Nachrichten via WhatsApp jederzeit via WhatsApp-Nachricht mit dem Inhalt „Stop“ zu widerrufen. Überdies hast Du das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Web-Schriften

Font Awesome

Wir verarbeiten mit unserem Auftragsverarbeiter Fontawesome, Fonticons, Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, Cambridge, MA 02140, USA, Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Webseite benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Dir durch Deinen Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes „Webseite“) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Soweit durch Fontawesome eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Fontawesome dafür alleinige Verantwortliche. Details findest Du in der Datenschutzerklärung von Fontawesome.

Widerspruchsrecht

Sofern die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, hast Du das Recht gegen diese Verarbeitung zu widersprechen.

Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung unsererseits vorliegen, wird die Verarbeitung Deiner Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt.

Zudem hast Du das Recht, der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Deine personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.

Widerrufsrecht

Du hast das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Du die Datenschutzeinstellungen änderst.

Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf Deiner Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.

Betroffenenrechte

Du hast zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten in Deiner Einwilligung oder in einem mit Dir abgeschlossenen Vertrag besteht, hast Du überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Weiters hast Du das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union findest Du hier.